Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die Welt in buntem Lichte:

Dunkelheit macht sie zunichte!

CowboyCowboy

Einsiedelei

Siehste

Abgemahnt

 

Ich bin ein schuld´ges Sünderlein

und trage meinen Sühnestein

von Ehrenstatt zu Ehrenstatt.

Nun hab ich dieses jedoch satt

und weihe für mich ganz allein

ein privates Mahnmal ein.

 

Drinnen hängt ne güld´ne Tafel,

darauf folgendes Geschwafel:

Für Fürze, die der Wind zerriss.

Für jedes kranke Haar mit Spliss.

Für jede vollgepisste Hose.

Für alle Arten der Sklerose.

 

Für Spermien, die umsonst geflossen.

Für jeden Pudel, der begossen.

Für Zeiten, die schon lang vorbei.

Für die Henne und das Ei.

Für jede Mühe, die vergebens.

Für jeden Atemzug des Lebens.

 

Für jedes leidgefüllte Klagen

wolln wir um Vergebung fragen.

Für jedes leidende Gewissen

ein beruhigendes Kissen.

Für jede schuldgeplagte Seele

bitte eine Marmorstele!

 

Für jedes menschliche Event

errichte man ein Monument;

nicht nur der Vergangenheit

wird ein Denkmal eingeweiht,

nein; auch der Zukunft sei gedacht,

obwohl noch niemand was gemacht!

 

Denn für Trauer und Gedenke

gibt es stattliche Geschenke.

Im Wettstreit liegen Architekten,

Gemeinden, Ethnien und Sekten.

Größer, teurer und pompös:

Verkaufte Schuld ist Reinerlös!